English 中文 — Español — Français  Italiano 日本語 한국어 Português ру́сский Nederlands

 

Unglaublich, aber wahr – 2017 ist schon wieder vorbei. Schau dir zu Beginn des neuen Jahres noch einmal unsere beliebtesten Blog-Einträge des vergangenen Jahres an.

1. Neuer Ablauf beim Feedback

In der Airbnb-Community sind Bewertungen besonders wichtig, um Vertrauen aufzubauen. Anfang 2017 stieß die Ankündigung einiger Änderungen am Feedbackprozess auf viel Interesse in unserem Blog.

2. So wirst du erfolgreicher Gastgeber bei Airbnb

Im vergangenen Januar haben wir einige erfolgreiche Gastgeber gefragt, wie sie ihren Gästen ein echtes Fünf-Sterne-Erlebnis bieten. Erfahre hier, welche Tipps sie für deine Unterkunft haben, wovon sie täglich erneut inspiriert werden – und vieles mehr.

3. So sticht dein Inserat aus den Suchergebnissen hervor

Die Suchfunktion und der Algorithmus dahinter haben Gastgeber und Gäste schon immer fasziniert. In diesem beliebten Beitrag findest du einige Tipps dazu, wie dein Inserat aus den Suchergebnissen hervorstechen kann.

4. So fühlen sich deine Gäste wirklich willkommen: 5 Tipps von den „Senior Nomads“

Im Jahr 2013 verkauften Debbie und Michael ihr Haus und reisen seither in Vollzeit um die Welt. Im Laufe der Jahre haben sie in über 135 Airbnb-Unterkünften gewohnt und bei zwei Airbnb Opens von ihren Erlebnissen berichtet. Hier erfährst du von den beiden, wie man sich als Gastgeber ideal um seine Gäste kümmert.

5. Statistiken, die dir zum Erfolg verhelfen

Nachdem wir einige Änderungen am Gastgeber-Dashboard vorgenommen hatten, haben wir in diesem Beitrag ein paar der neuen Funktionen erläutert. Erfahre, was hinter diesen Änderungen steckt und wie du mit ihnen das Meiste aus deinem Dashboard herausholen kannst.   

6. Kalender-Updates, die das Gastgeben vereinfachen

Nummer 6 auf unserer Liste ist ein Beitrag zu einigen Kalender-Updates, den wir im Juli veröffentlicht haben. Falls du ihn verpasst hast, kannst du hier nachlesen, wie du doppelte Buchungen vermeidest, einen Überblick über deine Verfügbarkeit im gesamten Jahr erhältst und an das Aktualisieren deines Kalenders erinnert wirst.

7. Lass Gäste wissen, was sie in deiner Unterkunft erwartet

Damit du deinen Gästen ein einzigartiges Erlebnis bietest, solltest du ihnen als Gastgeber genau mitteilen, was sie bei dir erwarten können. In unserem Beitrag vom August findest du einige Tipps dazu, wie du deine Gäste optimal auf ihre Reise vorbereitest.

8. Raue Schönheit und rohe Naturgewalten: Entdeckungsreise auf die Azoren

In unserer Beitragsreihe Not Yet Trending nehmen wir bislang weniger bekannte Reiseziele unter die Lupe, die bei Gästen immer beliebter werden. Erfahre im achten unserer beliebtesten Blog-Einträge aus dem Jahr 2017 mehr über diese bezaubernden Inseln.

9. Tipps für Gastgeber: Die Langzeitbuchung

Langzeitgäste haben ganz andere Anforderungen als Gäste, die nur wenige Nächte bei dir bleiben. In diesem Beitrag teilen die deutschen Superhosts Florian und Theresa ihre zehn wichtigsten Tipps für den reibungslosen Ablauf von Langzeitbuchungen.

10. Die Stornierungsbedingungen für Gäste richtig verstehen

Falls du dir noch nicht angeschaut hast, wie dich die Stornierungsbedingungen als Gastgeber betreffen, solltest du dir diesen Artikel vom Mai durchlesen.