English Español中文 Deutsch Français Italiano日本語 한국어 русский Português Nederlands

Wenn Gäste deine Entdeckung buchen, ist es eine tolle Idee, ihnen eine Nachricht zu schicken, in der du ihnen dankst und Begeisterung schürst. Mit automatisierten Nachrichten kannst du das sofort nach der Buchung machen. Hier sind ein paar gute Gründe, die für dieses Feature sprechen:

  1. Du sparst Zeit. Dank dieses Features musst du nicht bei jeder Buchung deiner Gäste eine Willkommensnachricht per Hand verschicken. Das hilft jedem Gastgeber, aber vor allem jenen, die häufig gebucht werden. So kannst du dich auf andere Einzelheiten deiner Entdeckung konzentrieren und hast trotzdem die Gewissheit, dass deine Gäste sofort nach der Buchung willkommen geheißen werden. 
  2. Du erzeugst Erwartungen. Automatisierte Nachrichten sind eine gute Gelegenheit, Einzelheiten zu deiner Entdeckung weiterzugeben. Das ist umso wichtiger, wenn Gäste sich auf deine Entdeckung vorbereiten müssen oder ihr euch an einem Ort trefft, der schwer zu finden sein könnte. Wenn du die Erwartungen von Anfang an klarstellst, hast du die besten Voraussetzungen für positive Gästebewertungen. 
  3. Deine Gäste fühlen sich wohl, wenn sie bei dir buchen. Wenn jemand für einen Service Geld ausgibt, möchte er auch sichergehen, dass es sich lohnt. Erhalten Gäste gleich nach der Buchung eine E-Mail mit allen notwendigen Einzelheiten und einem kurzen Dank für die Buchung, haben sie sofort das Gefühl, bei deiner Entdeckung gut aufgehoben zu sein. Dadurch erzählen sie dann höchstwahrscheinlich ihren Freunden von deiner Entdeckung und du könntest noch mehr Buchungen erhalten …
  4. Du kannst im Vorfeld Informationen einholen. Je nach Art der Entdeckung könntest du bereits im Vorhinein Informationen über deine Gäste benötigen, wie etwa Lebensmittelunverträglichkeiten oder die Schuhgröße. Stelle in deiner Nachricht fragen — so kannst du dich vorbereiten und zeigst deinen Gästen, dass du dich bemühst und eine individuelle Entdeckung anbieten möchtest.

Deine Nachricht kann kurz und knapp oder ausführlich sein, ganz wie du es für richtig hältst. So sorgst du dafür, dass sich deine Gäste auf die Entdeckung freuen und sparst dabei noch Zeit.