English —  Español — 中文 —  Deutsch —  Français —  Italiano — 日本語 —  한국어 —  русский — Português 

Ich hoffe, es geht dir und deinen Lieben gut und ihr macht das Beste aus dieser außergewöhnlichen Situation, in der wir uns alle gemeinsam befinden. 

In den vergangenen beiden Wochen habe ich viel Zeit mit unseren „Listening Sessions“ für Gastgeber verbracht. Ich möchte allen danken, die ebenfalls daran teilgenommen haben. Eure Geschichten haben mich sehr bewegt und zum Nachdenken gebracht. Ich kann euren Frust und eure Schwierigkeiten gut verstehen, war zugleich aber zutiefst davon beeindruckt, wie optimistisch viele von euch in die Zukunft blicken. Am meisten hat mich jedoch berührt, wie viel Verständnis ihr in der aktuellen Situation zeigt und wie sehr ihr hinter unserer Marke steht. 

Ihr habt vor allem betont, wie wichtig Kommunikation für euch in dieser ungewissen Zeit ist. Deshalb möchte ich heute ein paar Neuigkeiten zu Entdeckungen auf Airbnb mit euch teilen. Zu diesem Zweck habe ich eine Videobotschaft für euch aufgezeichnet, möchte euch aber auch ein paar Zeilen schreiben. Die Umstände ändern sich zwar von Tag zu Tag, aber wenn Entscheidungen getroffen werden, möchten wir so transparent wie möglich sein und die Informationen möglichst schnell an euch weitergeben.

1.Entdeckungen werden nun bis zum 30. April 2020 ausgesetzt. Leider ist die Situation auf der ganzen Welt nach wie vor äußerst ungewiss. Wir sind deshalb der Meinung, dass Entdeckungen vorerst noch nicht wieder stattfinden können. Alle Gäste, die für diesen Zeitraum eine Entdeckung gebucht haben, werden in der kommenden Woche über die Stornierung benachrichtigt. Wir lassen allen Gästen außerdem einen Coupon in Höhe von 25 US-Dollar zukommen. Das gilt auch für Gäste, deren Buchungen nach unserer ersten Ankündigung zur Aussetzung von Entdeckungen storniert wurden. Wir hoffen, dass sie dadurch ermutigt werden, auch in Zukunft wieder Entdeckungen zu buchen

2. Sobald Entdeckungen auf Airbnb wieder stattfinden können, verzichten wir zwei Monate lang auf unsere Gebühren. Nach einer entsprechenden Freigabe durch Gesundheitsexperten und die lokalen Behörden werden wir Entdeckungen wieder nach und nach in den einzelnen Märkten anlaufen lassen. Wenn es in deinem Land soweit ist, verzichten wir auf unsere aktuell geltenden Gastgeber-Gebühren, damit ihr sofort durchstarten könnt. Die Gebühren für Gastgeber erlassen wir in den ersten beiden Monaten bis zu einem Gesamtbetrag von 1.000 US-Dollar. Sobald absehbar ist, wann Entdeckungen in deiner Umgebung wieder anlaufen können, lassen wir dir weitere Informationen zukommen.

3. Anfang April werden wir Online-Entdeckungen einführen. Diese Idee entstand im Rahmen unserer „Listening Sessions“ für Gastgeber, und unser Team arbeitet im Moment auf Hochtouren an der Umsetzung. Wir suchen vor allem nach Möglichkeiten, wie wir digitale Entdeckungen persönlicher gestalten können – schließlich ist es genau das, was Entdeckungen so einzigartig macht. Um euch den Zugriff über eine kostenlose Plattform zu ermöglichen, arbeiten wir mit Zoom. Außerdem setzen wir derzeit die entsprechenden Richtlinien auf, um euch einen geeigneten Rahmen für Online-Entdeckungen bieten zu können. Aktuell testen wir unser Konzept noch mit ein paar ausgewählten Gastgebern, werden euch jedoch in Kürze mitteilen, wie auch ihr teilnehmen könnt.

4. Wir setzen uns in zahlreichen Regionen weltweit dafür ein, dass Gastgeber in dieser schwierigen Zeit Unterstützung erhalten. Wie Gastgeber in den USA vielleicht bereits wissen, konnten wir uns erfolgreich dafür einsetzen, dass auch die Gastgeber-Community sowie kleine Unternehmen und Arbeitnehmer in das Hilfspaket der US-Regierung aufgenommen werden. Unser Dank geht an die über 100.000 Gastgeber auf Airbnb aus allen 50 US-Bundesstaaten, die sich an Kongressabgeordnete gewandt haben, um diese Maßnahme einzufordern. Mehr über das endgültige Konjunkturpaket und unseren Einsatz erfahrt ihr hier. Weitere Informationen zu ähnlichen Maßnahmen in anderen Teilen der Welt folgen in Kürze.

Die letzten Wochen waren unglaublich schwierig, aber wir tun alles dafür, um euch nach Kräften zu unterstützen. Ein großes Dankeschön noch einmal an die zahlreichen Gastgeber, die ihre Ideen mit uns teilen und auch in dieser schwierigen Zeit hinter uns stehen. Euer Einsatz und eure Begeisterung sind das, was uns motiviert, gerade jetzt weiterzumachen. 

Wir werden uns bald wieder bei euch melden. Passt in der Zwischenzeit gut auf euch auf und bleibt gesund. 

Herzliche Grüße,

Signature of Catherine Powell, Head of Experiences

 

 

Catherine Powell, Head of Experiences