English — EspañolFrançaisItaliano日本語한국어PortuguêsNederlands

Seit dem Start unseres Community Centers im November haben wir euer Feedback, eure Einsichten und Ideen gesammelt und uns überlegt, wie wir sie nutzen können, um das Community Center in eine bessere und leichter zu verstehende Plattform für die Kommunikation mit anderen Gastgebern zu verwandeln. Herausgekommen ist das Community Center 2.0.

Was ist alles neu?

Besseres Design und neue Features

In unserem neuen Community Center haben wir einige ganz neue Features für euch, die es noch einfacher machen, die Informationen zu durchsuchen, zu teilen und zu entdecken, die ihr gerade am nötigsten braucht:

  • Neu gestaltete Diskussionsräume: Ihr habt uns viel Feedback zu den Diskussionsräumen gegeben und wir haben sie aktualisiert, damit sie besser zu den Kategorien passen, die ihr euch gewünscht habt. Wir wollen ihre Anzahl relativ gering halten, aber empfehlen euch, spezifisch zu sein, indem ihr euren Posts Tags hinzufügt.
  • Tags: Fügt euren Unterhaltungen und Diskussionen themenspezifische Tags hinzu, damit andere sie finden und ihnen folgen können—wir zeigen euch die beliebtesten Themen auf der Startseite des Community Centers. Du kannst einem Thema folgen, um Updates zu bekommen, wenn neue Inhalte dazu gepostet werden.
  • Top-Beitragende: Wir haben das große Glück, eine lebendige und aktive Gastgeber-Community zu haben, und wir wollen sicherstellen, dass eure großartigen Beiträge in der Community anerkannt werden—deswegen seht ihr einen neuen Bereich auf der Startseite, in dem die Top-Beitragenden zu sehen sind. Neue Gastgeber können diesen Bereich nutzen, um schnell Experten unserer Community zu finden.
  • Direktnachrichten: Um einem Gastgeber privat eine Frage zu stellen, gibt es jetzt die Möglichkeit, allen Mitgliedern der Community jetzt direkt im Community Center eine private Nachricht zu schicken.

Mehr von Airbnb

Ab sofort findet ihr im Community Center mehr Infos und Updates von Airbnb. Haltet einfach Ausschau nach Blogposts (wie diesem hier!), Webinaren und Videos von unserem Team.

Von Gastgebern organisierte Meet Ups

Ganz egal, ob ihr Gastgeber und Gäste in eurer Stadt kennenlernen oder auf Reisen Leute treffen möchtet, die Airbnb nutzen – Gastgeber können jetzt auf der ganzen Welt Airbnb-Meet Ups organisieren und an ihnen teilnehmen.

Abgesehen von diesen Neuerungen fügen wir 18 neue Städte hinzu und bringen euch das Community Center auf Koreanisch, Holländisch und Japanisch. 환영합니다! Welkom! ようこそ!

Wir hoffen, dass ihr im Community Center vorbeischaut und uns sagt, wie ihr es findet!