中文EnglishEspañolFrançaisItaliano —  日本語한국어Portuguêsру́сскийNederlands

Bei den Airbnb Open – unserem Gipfeltreffen der Gastgeber – kommt jedes Jahr an einem anderen Ort unsere internationale Airbnb Community zusammen, um sich kennenzulernen, Ideen auszutauschen und natürlich um zu feiern.
Dieses Jahr bringen wir für drei Tage und drei Nächte 6.000 Gastgeber aus über 75 Ländern nach Paris. Ohne auch nur ein bisschen Übertreibung können wir sagen: Das wird das bisher größte Airbnb-Event aller Zeiten – und du kannst dabei sein!

Lerne andere Hosts kennen, die viel Zeit und jede Menge Kreativität in ihre Gastfreundschaft stecken, um sie jeden Tag noch einen Ticken besser zu machen. Gönn’ dir eine verdiente Auszeit von der Verwaltung deiner Unterkunft und freu dich auf großartige Feierlichkeiten, inspirierende Vorträge und konstruktiven Austausch mit uns und anderen Usern. Kurz: freu dich auf ein Programm ganz nach deinem Geschmack – inklusive spannender Möglichkeiten, Paris zu entdecken. Wir warnen dich schon mal vor: du wirst die Festival-Atmosphäre lieben!

Ein Großteil der Airbnb Open wird im “Parc de la Villette” stattfinden, verteilt auf zehn verschiedene Veranstaltungsorte. Wir bauen ein gigantisches Zelt für euch auf, in dem es Präsentationen, Workshops und sogar einen Auftritt des “Cirque du Soleil” zu bestaunen gibt. In der “Grande Halle” des Parks, die aus dem 19. Jahrhundert stammt, lernst du dann auch uns Mitarbeiter von Airbnb kennen und kannst deine Ideen mit uns teilen und Feedback geben. Und natürlich werden wir dafür sorgen, dass du dich auch jenseits der verschlungenen Pfade des Parks auf Entdeckungsreise begibst. Du wolltest Paris schon immer mal mit den Augen eines Künstlers oder Historikers sehen? Hier kommt deine Gelegenheit!

Visuals_AirOpen2_v09 - sechedules_localized_AO15_Schedule_german_640

Auf unserer Webseite zu den Airbnb Open bekommst du einen kleinen Eindruck davon, was es bedeutet, eine Unterkunft wirklich liebevoll vorzubereiten und Gäste herzlich willkommen zu heißen. Wir wissen diesen Aufwand und eure Liebe zum Detail sehr zu schätzen. Als kleine Hommage an unsere Hosts und all’ diese kleinen Gesten haben wir Haushaltsgegenstände fotografiert, die zwar alltäglich sind, aber eine große Rolle dabei spielen, unvergessliche Erlebnisse für Gäste zu schaffen. Schließlich haben auch die kleinen Momente mal einen Augenblick im Rampenlicht verdient, stimmt’s?

Airbnb_Open_Simple_08_165_V1 (2)Was wäre diese Welt nur ohne unsere Hände? Hände erzählen Geschichten. Hände verbinden Menschen miteinander. Zum Beispiel wenn sie die Kommunikation zwischen Gastgebern und Gästen ermöglichen. Erst schickt man sich gegenseitig Nachrichten oder telefoniert. Man informiert sich, lernt sich kennen. Und dann ist er da: der Moment, wenn die Gäste endlich kommen und man sich zum ersten Mal wirklich die Hand gibt oder sich sogar umarmt. In diesem Moment sind die Menschen, die du bei dir zu Hause begrüßt, endgültig keine Fremden mehr – egal woher sie kommen.

Airbnb_Open_Simple_07_015_V1 (2)Die Hände auf den Fotos gehören Airbnb-Mitarbeitern aus unserem Büro in Dublin. Wir finden es wichtig, euch unsere eigenen Hände auf den Fotos zu zeigen – denn bei den Airbnb Open sind wir in der Rolle der Gastgeber. Registriere dich und sei unser Gast! Du kannst dir sicher vorstellen, wie sehr wir uns schon darauf freuen, in Paris deine und jede Menge andere Hände zu schütteln.